Pierce Brothers - 22.09.2019 - Bi Nuu

Pierce Brothers

Pierce Brothers

'ATLAS SHOULDERS'-Tour

 

Im Oktober erschien endlich die lang erwartete Debütplatte der Pierce Brothers. Auf „Atlas Shoulders“ haben die Zwillinge Jack und Pat Pierce endlich das, was ihre Faszination ausmacht, auf Albumlänge gebracht. Die Virtuosität an den verschiedenen Instrumenten ist großartig anzuhören, der leichte australische Folk-Pop mit dem Anflug von Sommer, die eindrucksvollen Melodien und vor allem das musikalisches Timing.

 

All das hat das Brüderpaar quasi auf der Straße aufgeschnappt. Zunächst haben sie in ihrer Heimatsstadt Melbourne an jeder Ecke Zuhörer begeistert, später haben sie die Kreise immer weiter gezogen und mit der Straßenmusik die Welt erobert. Die Mischung aus folkiger Gitarre, australischer Roots-Musik, ausgefuchstem Harmoniegesang und sonnigem Gemüt macht auf Anhieb fröhlich. Irgendwann kamen die erste selbst produzierte EP, die sich zehntausendfach aus dem Gitarrenkoffer verkaufte und die ersten Auftritte in kleineren Clubs. Inzwischen sind die Pierce Brothers gerne gesehene Gäste und die häufig ausverkauften Shows sind nicht weniger intensiv als die Auftritte als Straßenmusiker. Jack und Pat ist es ganz egal wo sie ihre Musik spielen, stets sind sie mit vollem Herzen, zwei Händen voller Instrumenten von Gitarre über Didgeridoo, Mundharmonika bis hin zu allen möglichen Percussions, und ganzer Kraft dabei. 2017 stieg ihre EP „The Records Were Ours“ sogar auf Platz neun der australischen Hitparade und toppte weltweit die iTunes-Charts.

 

Supports für die gleichgesinnte Tash Sultana machten sie international noch weiter bekannt, jetzt steht sogar ein Platz im Vorprogramm des großen Bryan Adams an. Und im September kommen die Pierce Brothers dann endlich wieder zu uns, um ihr Album live zu präsentieren.