Clowns - 13.08.2018 - Cassiopeia

Clowns

Clowns

Die Australier CLOWNS bewegen sich im Bereich des rohen und bedingungslosen "trashy, old school, hardcore punk". Anders gesagt: sie machen gnadenlose PowerPunk-Bretter - mit Chören, spitzen Refrains, tonnenweise geilen Melodien und der unverkennbaren kehligen Stimme von Stevie. Die typische Grundaggressivität - die Gitarren singen und der Bass knatscht - ist immer vorhanden, die Geschwindigkeit und das Geknüppel werden etwas zurückgenommen damit mehr Raum für Experimente entsteht. Stellenweise erinnern Parts der letzten Platte an die mighty Fucked Up, zur Phase der ersten LP - das steht der Band hier außerordentlich gut und variiert, ohne den Grundcharakter zu hart zu verfälschen. Die Band hat "einen legendären Wumms am Leibe", es kracht und drückt, dass es eine helle Freude ist. Der Energiequell der Australier scheint nie zu versiegen und die Ideen an der Gitarre auch nicht.